Servererstellung in 2021

In this section, threads need to be marked as resolved by the thread creator, if the question has been answered or the problem has been solved. After this the thread will be closed automatically.
Just click on "Edit Thread > Mark as Resolved".
  • Hallo liebe Metin2Downloads-Community,


    ich würde hier gerne eine generelle Fragestellung schreiben, diese beinhaltet viele Themen.


    Ich habe damals (da war ich noch sehr jung, bin nun 22), mit FantasyMT2 angefangen, dieser ging 2011 leider offline.

    Es hat mir sehr gefallen, da ich sonst nicht so der MMO-Spieler bin, dass Metin2 so simpel war/ist im Vergleich zu WoW & Co.


    Nach der Schließung des Servers habe ich Metin2 den Rücken gekehrt (DE war für mich keine Option).


    Nun nach etwa 10 Jahren würde ich gerne wieder mit 4-5 Freunden anfangen, jedoch finde ich das Serverangebot nicht sonderlich toll, zudem würde ich den Server gerne zu eigenen Gunsten editieren können, da fällt das joinen auf einen anderen Server sowie weg.


    Nun habe ich auf YouTube und hier einige Beiträge und Videos gesehen mit den Anleitungen für die Fliege v2 Files. Damals habe ich als Neuling einen Daroo-Server erstellt zum basteln mit Waffen und anderen Items.


    Es wird in vielen Anleitungen immer viel erwartet wie:,,Wie ihr einen Root erstellt wisst ihr wahrscheinlich schon." etc., jedoch bin ich leider gar nicht mehr Up-to-Date.

    Der Server soll lediglich lokal laufen, keinen kommerziellen Zweck dienen, jedoch sollte man ohne Bugs level können von 0-maxlevel.

    Um es stichwortartig zusammen zu tragen, was wir uns wünschen würden:

    - NPCs mit den eingefügen Items vorhanden (also nutzbar für das Gameplay)

    - Deutsche Übersetzung falls möglich

    - Maxlevel sollte 130, maximal 150 sein (die meisten Newschool-Server haben ja schon 250++)

    - Reittiere, eventuell Zahn des dunklen Fürsten für Auswahl, Regenbogenstein für P Skills farmbar oder käuflich vorhanden


    Ja, kurz gesagt sollen die Files bzw. der Server einfach flüssiges Gameplay bieten.



    Was mich auch sehr gestört hat, wenn man sich Anleitungen etc. angesehen hat egal ob auf YouTube oder sonst wo, man hat nie gesehen was die Files bieten, wie es InGame aussieht. Man macht sich also die Arbeit ohne zu sehen wie das Endergebnis dann wäre. Hat jemand eventuell jemand eine Featureliste mit Screenshots von den Fliege Files? Diese wurden oft erwähnt, dass sie gut laufen und gut geeignet sind zum bearbeiten.



    Wie bereits erwähnt, damals war ein Mt2 Server für mich nur VM, Portmaps, Root ggf., FileZilla.


    Heute sehe ich schon mehr PuTTy, WinSCP etc., ich bin zwar Informatiker, jedoch ist ein Metin2 Server ja doch kein Tagesprojekt.


    Zudem bin ich ein großer Fan von den alten Waffen und Kingrüstungen z.B.:

    - Drachenherzklinge

    - Wüstenschwert (eventuell ohne die schwarzen Grafikbugs die damals noch bestanden haben)

    - Nagatöter

    - Aquamesser


    diese Waffen sind glaube ich von Darki.

    Die Rüstungen von FantasyMt2 finde ich leider nicht mehr, nicht die 50er Kingrüstungen, es gab noch welche die ähnliches Design hatten für Level 84.

    (Please login to see this link. auf dem Screenshot wären die Rüstungen, der tanzende Sura und der unbewaffnete Krieger tragen die 84er Kingrüstungen, leider habe ich die Namen nicht mehr...)


    Es wäre wirklich klasse, wenn jemand mit viel Erfahrung eine solche Anleitung erstellen oder veröffentlichen könnte, wie gesagt, soll es wirklich nur lokal genutzt werden bzw über Hamachi.



    Gerne würde auch eine Zusammenführung von Links und Screenshots dafür helfen.



    Mit freundlichen Grüßen


    desoleee

  • Moderator

    Closed the thread.
  • This threads contains 21 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.