Unendliche Navicat Testversion (keine Gefahr, einen Virus zu erhalten)

  • Guten Tag,


    ich nutze seit langem eine Methode, von der ich nicht weiß ob sie bekannt ist, um manche Testversionen unendlich nutzen zu können. Ich habe einen Thread in diesem Forum gesehen (Please login to see this link.), welcher euch kostenlos Navicat 12 Premium anbietet, jedoch wird in diesem Thread ein Crack angeboten, weshalb ich euch nun eine Methode zeige, wie ihr ganz ohne einen Crack (sondern einem legitimen & vertrauenswürdigem Programm) Navicat und sonstige Programme mit einer Testversion für immer benutzen könnt, ohne Gefahr zu laufen, einen Virus zu installieren. Korrigiert mich bitte, wenn in diesem Thread etwas nicht der Wahrheit entspricht.


    Downloads: Please login to see this link.Please login to see this link. | Please login to see this link. | Please login to see this link.


    Guide

    Das Tutorial schreibe ich mal in Fließtext, da ich meine, es so besser erklären zu können. Ladet euch eine RunAsDate Version passend zu eurer installierten Navicat 12 Testversion runter (habt ihr Navicat 12 für ein 64-Bit System installiert, benötigt ihr RunAsDate für 64-Bit Systeme). Entpackt RunAsDate und verschiebt alle Dateien in einen Ordner, wo die Dateien für immer bleiben können, ohne euch zu stören (z.B im Downloads-Verzeichnis).


    Please login to see this picture.


    Nachdem ihr RunAsDate.exe geöffnet habt, werdet ihr mit diesem Fenster begrüßt. In der Zeile "Application to run" wählt ihr die navicat.exe in dem Pfad aus, wo ihr Navicat installiert habt. "Date / Time" stellt ihr auf "Absolute date/time" und bei dem Datum wählt ihr ein Datum aus, wo eure Testversion von Navicat noch funktioniert hat (wenn ihr es frisch installiert habt, dann wählt ihr das heutige Datum aus). Die "Parameters" und "Start in folder" Optionen ignoriert ihr. Folgend seht ihr drei Checkboxen, wo ihr nur "Move the time forward according to the real time" anklicken müsst. Nun klickt ihr auf "Run" und testest, ob die Testversion funktioniert. Wenn alles wunderbar funktioniert, müsst ihr rechts nur noch einen Namen für einen Shortcut auswählen und dann "Create Desktop Shortcut =>" anklicken, um eine Verknüpfung auf eurem Desktop zu erstellen, mit dem "gecrackten" Navicat.


    Wie und wieso funktioniert das?

    Programme mit Testversionen sind generell ein sehr riskantes Spiel und sind sehr einfach zu umgehen, um eine unendliche Testversion zu erhalten. Der bekannteste Weg dazu ist es, die .exe oder .dll Datei (welche für die Lizenz oder die Abfrage für die Testversion zuständig ist) zu patchen / cracken. In diesem Verfahren wird einfach nur eine Abfrage entfernt oder direkt zu dem Punkt gesprungen, wo die Version beginnt. Da jedoch manche Testversionen (unter anderem auch Navicat) die Zeit des Computers nutzen um eine Testversion zu validieren, könnt ihr Navicat so manipulieren, dass die Datei mit einem falschen PC Datum startet (z.B 01.01.1990). Da kommt RunAsDate ins Spiel und mehr ist das auch nicht. Keine Magie, keine Viren.


    Zu beachten

    Die Verknüpfung auf eurem Desktop ist eine Verlinkung zu der RunAsDate.exe, weshalb ihr diese Datei und ihre Config Datei nicht verschieben dürft, damit die Verknüpfung funktioniert.

  • novametin2