[HowTo]Fliege V2 Installieren

  • Wer Hilfe brauch beim Installieren / Einrichten der Fliege V2 kann mich gerne Privat anschreiben. Ich installiere, richte euch, die Files, Kostenlos ein solltet ihr selbstständig es mit dem Howto nicht schaffen oder keine Lust habt, übernehme ich dies für euch



    Vorrausetzungen:

    Bisschen Zeit

    Einen Server mit Freebsd 11.2 oder 11.3 64bit Optional

    KEINEN FREEBSD 12 oder 13 VERWENDEN

    Putty darauf python/mysql56-server installiert Link dazu hier:



    1. Downloadet ihr euch die Fliege Files dort downloadet ihr euch: Client Reworked.rar, Serverfiles Reworked, Entpacker.rar


    2. Nun Downloadet ihr euch die Fliege V2 Source dort könnt ihr euch alles Downloaden, aber die Datei: Source.tar.gz ist für euren Root Server


    3. Wenn ihr alles Richtig heruntergeladen habt, sollte es bei euch so aussehen:


    4. Wir entpacken alles außer die (Source.tar) und es sollte so aussehen:


    5. Als Nächstes machen wir den Clientpart

    Wir öffnen den Client den wir entpackt haben, kopieren aus dem Ordner Clienpart die Dateien einfach in den Client und ersetzten die Dateien, als Nächstes die .exe aus dem Client löschen.


    6. Als Nächstes downloadet ihr euch Please login to see this link.


    7. Nun gehen wir in den Ordner Binary Source Reworked V2.1

    Einmal auf Client klicken, warten bis Visual Studio alles geladen hat kann, das erste Mal ein wenig dauern unten Rechts sieht man den Ladebalken

    , wenn alles Fertig geladen hat, steht unten Links Ready

    Oben in der Leiste neben Locale Windows Debugger das Debug in Distribute ändern

    Oben auf Build klicken dann auf Build Slolution

    nun wird der Clientpart compilet das müsste dann so aussehen:



    Dies könnte ein wenig dauern.


    Wenn alles erfolgreich ist, müsste das unten bei euch stehen :

    Code
    1. ========== Build: 1 succeeded, 0 failed, 15 up-to-date, 0 skipped ==========


    Und nun wurde eine neue .exe wird erstellt.


    8. Nun gehen wir in den Ordner Binary Source Reworked V2.1/ Binary

    Und dort finden wir unsere neue .exe und die ziehen wir nun in unseren Client.


    Clientpart ist nun abgeschlossen

    --------------------------------------------------

    9. Nun loggen wir uns in Winscp ein und gehen in den Ordner home

    und gehen in unseren Donwload Ordner in den Ordner Serverfiles Reworked

    ziehen die game.tar in unseren home Ordner von Winscp

    Als Nästes öffnen wir Putty und loggen uns normal ein

    geben den Befehl


    cd /usr/home/


    ein


    nun geben wir den Befehl ein : tar -xf game.tar.gz

    und entpacken damit die game.tar.gz

    sollte dann so aussehen



    10. Nun in Winscp in das Verzeichnis /var/db und laden dort unsere mysql.tar hoch

    nun gehen wir wieder in Putty und wechseln das Verzeichnis mit cd/var/db

    und geben ein: tar -xf mysql.tar.gz


    Nun sollte ein Ordner mit dem Namen mysql entstanden sein, das sollte so aussehen:



    11. Nun schieben wir unsere Source.tar auch in den Home Ordner in Winscp

    wechseln wieder das Verzeichnis mit


    Code
    1. cd /usr/home


    und geben wieder den entpackt Befehl ein: tar -xf Source.tar.gz


    Nun sollte das so bei euch aussehen:


    12. Gehen in Winscp in unseren Source Ordner dann in Server dann Game dann src

    öffnen unseren Download Ordner Bugfix

    und ziehen die Dateien in Winscp und überschreiben alle Dateien


    13. Gehen in Ordnern /usr/home/Source/Server/libgame/src in Winscp

    wechseln zu Putty rüber und geben den Befehl:


    Code
    1. cd /usr/home/Source/Server/libgame/src


    dann geben wir


    Code
    1. gmake clean
    2. ein und dannach geben wir
    3. gmake -j4
    4. ein und compillen wir damit die libs
    5. geben nun
    6. cd /usr/home/Source/Server/libpoly/src
    7. ein dannach machen wir wieder
    8. gmake clean
    9. dannach wieder
    10. gmake -j4


    lassen das durchlaufen


    geben dann den befehl


    Code
    1. /usr/home/Source/Server/libsql/src
    2. ein und wieder
    3. gmake clean
    4. dann
    5. gmake -j4


    geben nun den befehl


    Code
    1. cd /usr/home/Source/Server/libthecore/src
    2. und wieder
    3. gmake clean
    4. dannach auch wieder
    5. gmake -j4




    14. gehen in Putty geben den befehl


    Code
    1. cd /usr/home/Source/Server/game/src
    2. geben dann
    3. gmake clean
    4. ein, dann gmake -j4


    Und lassen das Compilen, dies kann wieder ein wenig dauern.


    15. Gehen wieder in Winscp gehen in das Verzeichnis


    Code
    1. /usr/home/Source/Server/db/src


    Nun in Putty


    Code
    1. cd /usr/home/Source/Server/db/src
    2. eingeben und dann
    3. gmake clean
    4. dann wieder
    5. gmake -j4


    gehen in Winscp aktualisieren das Verzeichnis /usr/home/Source/Server/db/src

    die compilete db auf den Desktop ziehen


    in Winscp in das Verzeichnis /usr/home/Source/Server/game

    und ziehen die game auch auf den Desktop



    wechseln das Verzeichnis zu /usr/home/game/Datenbank

    Und ziehen die db vom Desktop darein und ersetzen die dann.


    Rechtsklick auf die db in Winscp dann auf Eigenschaften und bei Oktal unten 0777 reinschreiben das sollte dann so aussehen:




    als Nächstes wechseln wir das Verzeichnis zu /usr/home/game/share

    ziehen die Game vom Desktop darein und ersetzten die Datei

    dann auf die Game in Winscp Rechtsklick Eigenschafen und bei Oktal unten 0777 reinschreiben dann sollte das so aussehen:



    16. dann gehen wir in Winscp in das verzeichnis- /usr/lib32

    und ziehen die libs die wir heruntergeladen haben in den Ordner


    Dann rebooten wir einmal und dann können wir unseren Server starten.



    Please login to see this link.

    Edited 5 times, last by Raafey ().

  • Kaori2
  • This threads contains 72 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.